Sprachen de en

ITALIEN
 


Im Außenhandel bleibt die EU größter Absatz- und Beschaffungsmarkt für Italien. 57,6 Prozent der Ausfuhren gingen in Länder der EU. 57,4 Prozent der Einfuhren stammen von dort. Wichtigster Handelspartner ist Deutschland mit einem Lieferanteil von 16,7 Prozent und einem Anteil an den italienischen Exporten von 12,7 Prozent. Die Ausfuhren sind breiter gestreut, Frankreich hat mit 11,6 Prozent einen nahezu gleich großen Anteil wie Deutschland, die USA (5,9 Prozent), Spanien (5,7 Prozent) und das Vereinigte Königreich (5,1 Prozent) sind weitere wichtige Absatzmärkte für italienische Produkte. *
*Quelle: Auswärtiges Amt



Sammelgut - Service ab Großraum Bremen / Hamburg nach Italien und retour
 


• tägliche Direktverkehre für Teil - und Komplettladungen
• Stückgutverteilung via Milano
• Lieferung von Aktionsware an die Zentralläger bekannter Marktketten
• Containertransporte zu/von den Südhäfen
• Europalettentausch möglich
• Gefahrgut möglich bei Vorlage der erforderlichen Dokumente



Ihr Ansprechpartner ist:


Christian Bains


Telefon 0421 87800-24 + 15
Telefax 0421 87800-11
christian.bains@beyer-transport.de


zurück zur Liste